Suche
Suche Menü

Rückenschmerzen

Mithilfe der Cranio-Sacral-Therapie lassen sich Rückenschmerzen sanft und effektiv behandeln.
Zu Beginn der Behandlung steht das persönliche Gespräch, in dem ich abfrage seit wann die Beschwerden bestehen, was eventuelle Auslöser waren und ob es Befunde vom Arzt gibt. Nachdem alles abgeklärt ist, schaue ich mir Ihren Rücken genau an und mache mir selbst ein Bild von Ihrem Körper, um herauszufinden, welche Blockaden oder Fehlstellungen zu den von Ihnen geäußerten Beschwerden außerdem bestehen.
Die Behandlung findet in der Regel in Rückenlage auf der Behandlungsbank statt, es sei denn Ihre Schmerzen lassen diese Ausgangslage nicht zu, dann finden wir eine Position, die besser funktioniert.
Oft beginne ich eine Behandlung an Füßen oder Kopf, um mir einen Gesamteindruck zu verschaffen und langsam einen Kontakt zum Schmerzgebiet herzustellen. Dadurch kann sich der Körper ersteinmal entspannen und die Angst vor möglichen neuen Schmerzen kann sich lösen.
Über die Berührung mit meinen Händen, kann ich Verbindung zu verschiedenen Ebenen und Gewebsschichten herstellen und gereizte Nerven, wie zum Beispiel den Ischiasnerv, mit in die Behandlung einbeziehen. Dadurch wirkt die Behandlung sehr intensiv und nachhaltig.
Bei Bandscheibenvorwölbungen in der Hals- oder Lendenwirbelsäule gibt es gute Chancen auf Linderung Ihrer Beschwerden und ein schmerzfreies Leben ohne Medikamente.
Bei Fragen können Sie sich gern zu einem beratenden Gespräch melden oder mir ein E-Mail schicken.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.